Archiv der Kategorie: Meerforelle

Fischsterben von Meerforellen

Fischsterben in der Ostsee

Zur Zeit findet an vielen teilen der Ostsee ein Fischsterben statt. Diesmal trifft es auch sehr viele Meerforellen. Leider verenden diese Fische so kurz vor der Laichzeit, welches natürlich den kommenden Nachwuchs dezimiert. Um so mehr müssen wir Angler diese Saison darüber nachdenken ob wir wirklich jede Meerforelle mitnehmen sollten oder nicht. Die Fotos und das Video wurden am 19.09.2019 in Sierksdorf in Schleswig-Holstein gemacht.

Video: Jan-Philipp S.
Meerforelle-Fehmarn

Meerforelle 60cm

Heute habe ich mir den Wecker auf 5:00 Uhr gestellt und den versuch gestartet zum Frühstück eine Meerforelle zu fangen. Was soll ich sagen ich war keine 15 Minuten am Wasser und schon stieg diese 60 cm fette Kirsche auf meine Lieblings Fliege die Pattegrisen ein. Das frühe aufstehe hat sich gelohnt. Für diese Jahreszeit ist üblich das man größere Fische eher morgens oder abends fängt, darum kann ich euch nur empfehlen zu diesen Tageszeiten los zu gehen.

Meeforelle auf Fehmarn

Meerforelle auf Fehmarn

Vor ein Paar tagen habe ich wieder ein mal den Versuch gestartet eine Meerforelle auf Fehmarn zu verhaften. Wie ihr sehen könnt gab es eine schöne Meerforelle. Fliegenfischen ist schon was feines und ist mit der normalen Angelei gar nicht zu vergleichen. Darum gibt es für mich auch nix anderes mehr als mit der Fliege zu fischen.